Sony

Wir haben schöne Gelegenheiten im Moment

Wir haben sehr schöne Gelegenheiten für Sie. Alles mit Garantie versehen und in sehr schönem Zustand.

Canon EOS 5D Mark II
Canon EOS 7D Kit
Canon Objektive
Sony Kameras
Sony Objektive

Einfach Klicken!

7D 18135
Comments

Sony RX100 III

Na was haben wir denn da, ok wir wussten es ja schon vorher, aber offiziell mit Absehbarkeit einer Lieferung, sehr schön. Die RX Palette wird wieder erweitert. Die RX100 III hält einige Neuerungen parat. Ich konzentriere mich mal nur auf diese, den Rest kennen wir ja schon von der RX100 und RX100 II.

Das Objektiv besticht als zentrales Element durch eine Lichtstärke von nun mehr f/1,8 - 2,8 mit einer Brennweite von 24-70mm. Lichtstärke und mehr Weitwinkel sind deutliche Argumente für den fotografischen Einsatz. Eine neue Spezialität ist der versenkbare Sucher, der die Kamera durch diese Technik nur ungefähr 2,5mm stärker werden lässt. Ein Lichtblick im wahrsten Sinne des Wortes, da man jetzt auch bei sehr grellen Lichtverhältnissen das Bild im Sucher gut sieht.
Das Display ist nun auch "selfietauglich" geworden und lässt sich um 180° nach oben klappen. Für Videofreunde wurde nun ein Art Zeitlupenfunktion eingebaut mit der die Kamera bis zu 100 Bilder / Sek aufnimmt, spielt man dies nun mit normalen 25 Bilder / sek ab hat man einen schönen Zeitlupeneffekt. Solche kleinen Features sind manchmal wirklich gut zu haben.

Sony hat das Modell RX100 III wirklich schön überarbeitet und die Modellreihe intelligent erweitert. Sicherlich wird die Kamera auf Grund des hohen Preises von ca. 800 Euro nichts für jeden Geldbeutel, aber für die, die wissen was sie an dieser kleinen Kamera hat , doch sicher ein schönes Schmankerl.

DSC-RX100 III von Sony_14

DSC-RX100 III von Sony_19
Comments

Sony RX1 als Gebrauchte

Heute haben wir ein kleines Vollformat-Schätzchen bekommen, wir dürfen eine Sony RX1, gebraucht verkaufen. Die Kamera befindet sich in einem sehr guten Zustand und wurde wohl nicht so sehr viel benutzt. Das schöne Stück gibt es jetzt inklusive 12 Monate Garantie bei uns zu kaufen. Für den einen oder anderen Liebhaber kostet sie VB € 2199,00.

sony_rx1

Technische Daten:

- Exmor CMOS Sensor im Kleinbildformat 24x36mm
- 24,3 Megapixel
- extrem Rauscharm
- Zeiss Sonnar 35mm f/2,0
- HD Video
- 3" TFT mit 1.228.800 Bildpunkten
- Zubehörschuh
- atemberaubende Bildqualität und Schärfe
- RAW Verarbeitung



Comments

Sony SEL FE 70-200mm G OSS f/4,0

Sony hat nun das ersehnte Teleobjektiv für die Alpha 7 erstausgeliefert. Mit diesen Ausmassen eigentlich ein ganz schnuckeliges Ding. Mit einer Länge von gerade mal 17,5 cm passt es fast in jede Handtasche. In diesem Sinne erweitert Sony sein aktuelles SEL Repertoire um ein weiteres Objektiv, was diese schöne Linse alles kann wird sich sehr bald rausstellen. Bin schon sehr gespannt.

Sony70-200G OSS
Technische Daten:

- FE 70-200mm F4 G OSS
- Brennweite 70-200mm
- Brennweite APS-C 105-300mm
- Sichtwinkel von 34°-12°
- 9 Blendenlamellen
- zirkulare Blende
- minimale Blende 22
- 3,28 - 4,93m Naheinstellgrenze
- Filterdurchmesser 72mm
- Bildstabilisator
- Fokusbegrenzer
- Staub und Spritzwassergeschützt
- 840g ohne Stativ

Durch die 9 Blendenlamellen wird die Blende zirkular geschlossen und ermöglicht so ein schönes rundes Bokeh.
Comments

Sony Alpha 77II - Neuheit

Schon länger haben wir auf eine schöne Aufwertung des Alpha Systems durch Sony gewartet, Alpha 65 und 77 waren ja nun doch schon einige Zeit verfügbar und schwanden ein wenig aus dem Interesse der Käufer. Diesen Mai soll es nun soweit sein, Sony bringt eine neue Version der Alpha 77 auf den Markt, die Alpha 77II. Der Name hat den Vorteil, dass man sich nicht wirklich umgewöhnen muss, zu den Neuerungen hier mehr.
Die Kamera arbeitet nun mit 79 Autofokusfeldern (davon 15 Kreuzsensoren) und ist somit voll auf Action und Geschwindigkeit ausgelegt. Dieser Kamera entgeht kaum ein Detail, denn mit 12 Bilder/sek bei 60 Bildern in Folge ist schon einiges möglich.

Technische Daten:

- neuer 24,3 Megapixel Sensor APS-C HD CMOS Sensor (Mikrolinseneinsatz)
- bis zu 12 Bilder/sek bei kontinuierlichem AF bis zu 60 Bilder in Folge
- Bildprozessor der Alpha 7
- 79 AF Sensoren darunter 15 Kreuzsensoren
- Full HD Video mit bis zu 60p
- OLED Sucher mit 2,3 Megapixel
- 3" flexible schwenkbares Display
- 13 Bildeffekte
- Eye-AF für die perfekte Schärfe im Auge
- ISO von 100 - 25600
- Auto Korrektur optischer Verzeichnung
- Schwenkpanoramafunktion
- Alu Gehäuse gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet
- Wifi
- Blitz integriert

Lieferbar ab Mai 2014 zu einem UVP Gehäuse von Euro 1199,00


Alpha 77 II von Sony_01_webAlpha 77 II von Sony_17_web
Comments

Fotomagazin Mai 2014

Jeden Monat neu, mit einer Vielzahl an Produktvorstellungen, umfangreichen Testberichten und interessanten Beiträgen, alles rund um die Fotografie! Holen Sie sich einfach ihr ganz persönliches Exemplar.

titel_05_2014

Wieder ein Teil der Fotoschule, Buchtipps, Trend Perspektive, Test von 7 Vollformatkameras, Test der Nikon D3300, Kleinkunstwerk Sony Alpha 5000, großer Objektivvergleich und vieles mehr...
Comments

Sony Alpha 7s - die Dritte im Bunde

Nachdem Sony mit der Alpha 7 eine Erfolgsgeschichte im Bereich der Systemkameras losgetreten hat, legen diese gleich nach kürzester Zeit mit einem dritten Modell nach. Die Alpha 7s kommt nun mit einer ganz neuen Ausrichtung. Video 4K spielt nun eine große Rolle. Gleichzeitig ein 12,2 Megapixelsensor der ein unglaubliches Rauschverhalten im Schwachlichtbereich haben soll. Der ISO Bereich geht von 100-102400, also eine unglaubliche Leistung. Wir sind gespannt auf die ersten Aufnahmen und Videos, die diese Kamera macht. Mehr Infos kommen sicher bald. Preislich soll die Alpha 7s mit der Alpha 7R gleich liegen, im Bereich von Euro 2000.


Alpha7s_2Alpha7s
Comments

Low Budget - Big Macro Picture

Wir haben uns in letzter Zeit ein wenig mehr mit dem Thema Makro beschäftigt, da wir ja auch mitten in den Vorbereitungen für den Makroworkshop stecken liegt dies natürlich recht nah. Wir haben in diesem Zusammenhang auch viele Makromöglichkeiten für den kleinen Geldbeutel getestet. Eine meiner beliebtesten "low-budget" Möglichkeiten ist die Nutzung eines sogenannten Retroadapters. Dieser Adapter macht aus einem normalem Zoom (18-55mm) oder einer Festbrennweite (35 oder 50mm) , ein Makroobjektiv. Dieser Adapter ermöglicht es, dass Objektiv "falsch" herum auf das Bajonett zu schrauben, um so den Effekt einer großen Lupe hervorzurufen. Natürlich muss man auf alle Annehmlichkeiten wie Autofokus oder variable Blende (je nach Objektiv) zu verzichten. Hey, nur das Ergebnis zählt! Falls Sie auch Lust haben, dies einmal auszuprobieren, die Kosten für das Set aus Retroadapter und Einstellschlitten zur Schärferegulierung belaufen sich im Set auf Euro 39,90, die Einzelkomponenten Adapter oder Einstellschlitten kosten nur je Euro 19,95.

Retroadapter - Sony E-Mount
Retroadapter - Sony A-Mount
Retroadapter - M4/3
Retroadapter - Nikon AF
Retroadapter - Canon EF und EF-S
Retroadapter - Fuji X-Mount


Damit man sich das auch vorstellen kann, hier ein paar Bilder…

P2180075
Hier sieht man eine Canon 70D mit einem Retroadapter - gedrehtes Objektiv und Einstellschlitten, mit dem man fein den Schärfebereich steuern kann. Der Einstellschlitten ist eigentlich ein "must have" für jeden Makrofotografen. Er hilft bei der Feineinstellung kleiner Schärfenbereiche, ohne den Fokus zu betätigen.

IMG_7873
Der Retroadapter ist eigentlich für jedes Kamerasystem erhältlich, Canon, Nikon, Sony, Fuji, Olympus, Panasonic u.v.m. man muss lediglich Kameratyp und Filterdurchmesser wissen.

IMG_7848
Hier erkennt man schön, welche Vergrößerung hier möglich ist. Die Schärfeleistung ist unwahrscheinlich hoch.

weitere Beispiele:
IMG_7838

IMG_7839
Man kann in eine ganz neue Welt eintauchen!

IMG_7867
mit Hilfe des Einstellschlittens, kann man die Schärfe durch das Bild bewegen, ohne die Kameraeinstellung zu verändern.
Comments

Sony Alpha 5000 Neuheit

Ein Jahr nach der preislichen Revolution der NEX 3 kommt nun schon der Nachfolger mit neuem Namen Sony ILCE-5000 oder auch Alpha 5000. Sony lässt den Namen NEX sterben und ich bin mir einfach nicht sicher, ob das eine gute Idee ist. Scherzhaft werden die neuen Kameras auch "ILSE" genannt. Naja so ist es nun halt mal, daran werden wir uns gewöhnen müssen. Was sofort auffällt ist das ein wenig geänderte Design welches jetzt eher an die NEX 5T erinnert. Sie hat auch einen größeren Griff bekommen und liegt so wahrscheinlich etwas besser in der Hand. Schön finde ich auch die Erweiterung durch den Einbau von Wifi und die Möglichkeit die Bilder direkt auf Smartphone oder Tablet und oder PC/MAC zu übertragen, genau so wie das Fernsteuern am Smartphone. Das ist ein deutlicher Mehrwert. Sonst hat sich das Modell nicht all zu verändert, was aber auch nicht wirklich notwendig war. Ich freue mich sehr auf die Alpha 5000 da sie es ermöglicht auch mit kleinerem Geld tolle Fotos zu machen.
Alpha5000grAlpha5000Alpha5000wh

Technische Daten:


- Exmor APS HD CMOS Sensor
- 20,1 Megapixel
- Bionz X Bildprozessor
- Full HD Movie
- AVCHD Formataufnahme
- 60i/50i oder 24p/25p
- schwenkbares Display
- Effektfilter
- Wifi
- Kreativ Funktionen
- SEL Wechselobjektive

Die Kamera hat einen voraussichtlichen UVP von 499,00 Euro. Lieferbar ab März 2014.
Comments